Eröffnung DOK Leipzig, Internationales Festival für Dokumentar- und Animationsfilm im Leipziger Cinestar, 30. Oktober 2018

DOK

Werner Herzog stellt in wenigen Sätzen seinen Film „Meeting Gorbachev“ vor, der das diesjährige DOK-Film-Festival im Leipziger Cinestar eröffnet. Saal 8 ist gut gefüllt.

Als verkannten Helden schildet Herzog den ehemaligen Staatspräsidenten der Sowjetunion und ist in den Interviews um eine große Nähe zu diesem „Michail Sergejewitsch“ bemüht, den die Kamera ungünstig in Untersicht einfängt.

Herzogs fehlende Distanz machen interessante Archivaufnahmen und lakonische Äußerungen Gorbatschows wett. Ansonsten wäre der Film gruselig geworden. Noch bis zum 4. November läuft das Festival.

DOK2

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s