Leipziger Marktplatz, 07. November 2019

f

„Fichte da, wunderbar“ titelt ein Leipziger Boulevardblatt und begrüßt damit den 20 m hohen Baumriesen, erster Vorbote des diesjährigen Weihnachtsmarktes. Aus dem Vogtland wurde er herbeigeschafft. Nun fehlen noch die Lichter, wird das Pflaster wiederhergestellt, damit zur Eröffnung am 26. November alles passt. Derzeit denkt der Passant jedoch eher an Waldsterben, Steinewerfer und die Produktionsstätten von rot-weißem Flatterband – wen wunderts…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s