Ein Abend im TOKYO CAFE, 02. Juli 2020

Tokyo

Der älteste Leipziger „Japanfahrer“ war ein Chirurg. 1649 legte Caspar Schaumburger am Hofe in Edo, dem heutigen Tokyo, das Fundament für den Austausch zwischen Japan und Leipzig. Heute sind es vor allem japanische Musiker, Studierende und Wissenschaftler, die wegen der Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten nach Leipzig kommen. Ein bißchen „richtiges“ Japan gibt es jetzt im stylishen Tokyo Café zu erleben. Bewusst grenzt es sich von seinen Mitanbietern ab. Sushi gebe es schon einmal gar nicht, erklärt die Inhaberin Taka Götze. Sie ist Japanerin und möchte mit original japanischer Hausmannskost eine Nische besetzen. Zwei japanische Köche sorgen für die authentische Zubereitung der sechs verschiedenen Hauptgerichte und eines Wochenspecials, z.B. Teigtaschen mit Fleisch oder vegan, geschmortes Gemüse, Fisch, frittiertes Huhn oder Miso Suppe – alles frisch, bio und damit das Gegenteil von herkömmlichen preisgünstigen Mittagstischen beim Asiaten. Ein Abend in der Woche: Ich ergattere einen der attraktiven Fensterplätze – der Freisitz ist besetzt – und gehöre zu den wenigen, die nicht japanisch sprechen. Mein gegrillter Lachs, eingelegt in Citrus-Marinade, schmeckt vorzüglich. Auch die flambierte Miso-Aubergine ist ein Gedicht. Das Essen ist leicht und ich probiere als Dessert Tiramisu „Midori“. Der Clou ist hier die Zutat „Edamame“. Das sind die Erbsen aus den Sojabohnen. Dazu trinke ich einen schlichten Weißwein. Auch japanisches Bier und Whiskey, Säfte und Tees hält die Karte bereit. Im Biergarten schräg gegenüber wird zusätzlich japanisches Bier aus dem Fass ausgeschenkt. Die Betreiber wollen auch dort mit Frische, Geschmack und gutem Service einen Standard setzen, der an Tokyo erinnert. Wer draußen sitzen möchte, sollte reservieren. Gutscheine eignen sich als Geschenk. Eine hübsche Auswahl von Kleinstserien japanischer Kunsthandwerker steht zudem zum Verkauf bereit. Sonntags wird zukünftig der „Ausprobiertag“ sein, beginnend mit einer Art Brunch. Wir sind dabei!


TOKYO CAFE – cosmopolitan japanese kitchen

Kolonnadenstr. 17 – 04109 Leipzig – Telefon: 0341 24 90 21 11

Öffnungszeiten: Montag geschlossen, Dienstag und Mittwoch 17.00 – 21.00 Uhr, Donnerstag – Samstag 12.00 – 14.00 und 17.30 – 22.00 Uhr, Sonntag 11.00 – 16.00 Uhr

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s